Hallo liebe Kräuterwanderer, ich habe mich nun für einen anderen Ort für die nächste Kräuterwanderung „Essbare Blüten und das etwas andere Sauerkraut“ entschieden: Am 11.05.2019 werden wir, wie im letzten Jahr die Route durch den Beerenbruch nehmen weil dort viel mehr Blüten auf uns warten, gesammelt zu werden.

Die Wanderung startet auf dem Parkplatz auf dem Deininghauser Weg ca. Nummer 50 auf der Seite an welcher nicht das Tierheim liegt zwischen dem Tierheim und der Nierholzstrasse. Von Ickern über die Klöcknerstrasse kommend auf der linken Seite ca. 300 m hinter dem Bahnübergang. Von Castrop-Rauxel kommend über die Oststrasse ca. 50 m hinter dem Tierheim rechts liegend.

Karte: https://www.google.de/maps/@51.5751697,7.337262,1081m/data=!3m1!1e3?hl=de

Bitte unbedingt anmelden, da ich bei 15 Teilnehmern, die Gruppe schließe.

Eine Anmeldung unter diesem Link möglich: https://www.naturheilpraxis-in-ickern.de/seminar/kraeuterwanderungen/

Wir starten wie immer um 10.00 Uhr. Bringen Sie etwas zum Sammeln der Kräuter (Korb und ggf. ein kleines Messer) und falls Sie darüber verfügen Ihr Pflanzenbestimmungsbuch mit. Es ist NICHT notwendig sich etwas dafür anzuschaffen. Eine Lupe wäre auch gut.
Viele liebe Grüße und ich würde mich freuen Sie bei einer nächsten Wanderung wieder zu sehen.

 

Ihre Kräuterhexe Rosalie Surmann