Das letzte Seminar in dieser Reihe im ersten Halbjahr 2019 musste leider wegen eines drohenden Gewitters abgebrochen werden. Schade, denn nach einer theoretischen Einführung in die Funktionsweise „Blutdruck“ und die steuernden Regelkreise waren wir gerade bei den Behandlungsoptionen angelangt. Aber sowohl die Teilnehmer als auch ich waren angesichts der sich schnell nähernden dunklen Wolken gelinde gesagt etwas unruhig, ob wir es noch nach Hause schaffen würden.  Die zweite Hälfte des Seminars wird jedoch auf jeden Fall noch nachgeholt.

In Sachen „Gesundheitskonpetenz, Wie funktioniert eigentlich mein Körper und warum werde ich überhaupt krank?“ ist die Reihe nun zu Ende gegangen. Ab September (18.09.2019) beginnt eine neue Reihe wieder in Kooperation mit der VHS Castrop-Rauxel. Deshalb bitte dort das Seminar suchen und anmelden. Leider ist das neue VHS Programm noch nicht online.

Kosten dann 6,00 EUR pro Person.

Ort: Naturheilpraxis Rosalie Surmann Seminar- und Aktivzentrum, Kirchstr. 60b, 44581 Castrop-Rauxel

Termin: Mittwochs ab 18.09.2019 18:30 – 20:00 Uhr

 

Inhalte:

Mit dieser Veranstaltungsreihe möchte die VHS die Gesundheitskompetenz der Menschen stärken. Gesundheitskompetenz (Health Literacy) ist die Fähigkeit des Einzelnen, im täglichen Leben Entscheidungen zu treffen, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken. In einfacher Sprache bespricht die Dozentin den menschlichen Organismus, die wichtigsten Organe und ihre Funktionen und Aufgaben.

18.09.2019 | 1 Basisseminar Anatomie / Physiologie

In diesem Seminar erfahren Sie mehr über die Anatomie und die Physiologie Ihres Körpers. In diesem ersten Teil werden die Grundlagen erläutert, die wichtig sind um einen ersten Zugang zu diesem komplexen Organismus „Mensch“ zu erhalten. In einfachen Worten wird erläutert, was Gewebe bedeutet und wie die verschiedenen Organsysteme ineinander greifen. Mit Hilfe dieser Erklärungen werden dann in den weiteren Seminaren dieser Reihe die einzelnen Organsystem im Detail erklärt.

25.09.2019 | 2 Der Saft des Lebens: Atmung, Blut und Blutkreislauf

In diesem Seminar dreht sich alles um den Sauerstoff, das Lebenselixier des menschlichen Körpers. Es wird erläutert, warum der Sauerstoff so wichtig ist, wie er aufgenommen und im Körper verteilt wird. Dabei werden die Organsysteme Lunge und Blutkreislauf in einfachen Worten erläutert.

09.10.2019 | 3 Verdauung: wie unsere Nahrungsaufnahme und die Verwertung funktioniert

In diesem Seminar beleuchten wir den Weg der Nahrung durch unseren Körper. Wir erfahren was „Drinnen“ und „Draußen“ ist und wie aus Lebensmitteln Nahrung wird. Ausserdem lernen wir unzählige Helfer kennen, die uns bei der Verdauungsarbeit unterstützen und wie wir uns bei ihnen dafür bedanken können.

23.10.2019 | 4 Müllentsorgung und Chemiewerk: Leber und Nieren, unsere Entgiftungsorgane

Alles spricht von Entschlackung und Detox, aber was ist das eigentlich und gibt es wirklich Schlacken in unserem Körper? Und warum werden immer die „Leberwerte“ gemessen? In diesem Seminar wird die Funktionsweise der Entgiftungsorgane Leber und Nieren erläutert und warum es so wichtig ist, dass diese Organe gesund bleiben.

6.11.2019 | 5 Wir sind keine Quallen: Muskeln und Knochen des Bewegungsapparates

Gut, dass es Muskeln, Bändern und Knochen gibt. Und gut, dass es Sportvereine gibt, die unsere Muskeln fit halten. Aber müssen es wirklich so viele sein, wie die Fitnessbranche uns einreden möchte? Und was ist mit den Knochen? In diesem Seminar werden die Zusammenhänge zwischen Muskeln und gesundem Knochenaufbau erläutert und was wir tun können um beides gesund zu erhalten.

20.11.2019 | 6 Der innere Computer: Nerven, Gehirn und Hormonsystem: die großen Steuerungsorgane

Hier wird es spannend. In einem menschlichen Gehirn werden mehr Bits und Bytes verarbeitet als in jedem zur Zeit möglichen Computer. Zusammen mit den Hormonen steuert diese Zentrale unseren kompletten Tages- und Nachtablauf. In diesem Seminar wird dieses komplexe Thema in einfachen Worten erläutert und wir verstehen warum Hormone so wichtig sind und was wir tun können um uns geistig fit zu halten.

4.12.2019 | 7 Arthrose, Arthritis, Rheuma und andere Erkrankungen des Bewegungsapparates

In diesem Seminar werden die bisher bekannten Faktoren erläutert, die zu Erkrankungen des Bewegungsapparates führen können. In einfachen Worten und Bildern werden die Krankheitsbilder beschrieben und was man schon früh tun kann um ihnen zu entgehen. Aber auch was Schuldmedizin und Naturheilkunde zur Linderung und Behandlung anbieten.

08.01.2020 | 8 Krankheiten des Verdauungsapparates

In diesem Seminar werden die Krankheiten des Verdauungssystemes vorgestellt und erklärt: Magenschleimhautentzündung, Sodbrennen, Reizdarmsyndrom, Chronisch entzündliche Darmerkrankungen und Divertikulitis. Es werden Hinweise gegeben was man vorbeugend tun kann, mit welchen Mitteln und Methoden Linderung verschafft werden kann und warum eine gesunde Ernährung auch gut für Magen und Darm ist.

22.01.0202 | 9 Allergien und Auto-Immunerkrankungen 

Immer mehr Allergien und Auto-Immunkrankheiten entstehen, auch als Erwachsener kann man plötzlich betroffen sein und anscheinend gibt es keinen Schutz. Wie sich eine solche Krankheit entwickelt wird in diesem Seminar beleuchtet und es werden Methoden vorgestellt die als vorbeugende Massnahmen einen Ausbruch verhindern können.

05.02.2020 | 10 Was ist Bluthochdruck? Und welche Wirkungen hat er?

Volkskrankheit Nummer 1: Hoher Blutdruck. Fast 35% der Bevölkerung in Deutschland hat die Diagnose Bluthochdruck. Aber was steckt hinter den Zahlen 80 zu 140? In diesem Seminar wird in einfachen Worten erklärt, was Blutdruck überhaupt ist, was die beiden Zahlen „unterer“ und „oberer“ Wert bedeuten und warum hohe Werte als so gefährlich dargestellt werden. Zusätzlich zu den schulmedizinischen Behandlungen werden Methoden und Wege erläutert was jeder einzelne für einen guten Blutdruck tun kann.