Irgendwann ist die Natur einfach nicht mehr aufzuhalten und überall sprießt, blüht und wächst es. Ich hoffe auf dieser Wanderung Knoblauchsrauke, Vogelmiere, Nelkenwurz, Girsch, frische Buchenblätter usw.usw. zu finden. Daraus können wir und einen tollen Salat oder auch einen Smoothie machen und die frischen Ahornblätter kann man sauer ansetzen und zum Gemüse verarbeiten.

Kosten: 10,00 EUR pro Person, Kinder bis 14 Jahren gehen kostenlos mit. Maximale Teilnehmerzahl 15

Treffpunkt jeweils um 10:00 Uhr / Dauer ca. 2 Stunden

Bitte nutzen Sie das nebenstehende Anmeldeformular. Bitte geben Sie ihre Handynummer an, damit ich Sie anrufen kann wenn das Seminar kurzfristig wegen schlechten Wetters abgesagt werden muss. Bitte geben Sie in dem Feld „Anzahl der Teilnehmer“ auch den Termin an, zu welchem Sie sich anmelden.

Fall ihre Kinder unter 6 Jahren als sind, wäre es gut, wenn sie ein „Fahrzeug“ (Laufrad, Fahrrädchen oder eben Kinder- oder Bollerwagen) mitbringen würden, da die Strecke für kleine „Läufer“ doch lang ist. Kinder im Kinderwagen können ohne Probleme mitgenommen werden.

Mitzubringen:

Ein Körbchen zum sammeln der Kräuter, ein Döschen zum Sammeln von Samen und Früchten und ein scharfes Messer / wettergerechte Kleidung / ggf. Handschuhe (für gegen die Brennesseln)/ Spass und Neugierde